Notverkauf im Scheidungsfall verhindern

Finanzielle Belastung führt zu Notverkauf oder Zwangsversteigerung

Es gibt Situationen, in denen sich der Verkauf der eigenen Immobilie nicht mehr verhindern lässt, wie

  • Verlust des Job´s,
  • Krankheit oder
  • Scheidung.

In diesen Fällen müssen die finanziellen Belastungen häufig durch den Notverkauf des eigenen Hauses abgefangen werden. Im schlimmsten Fall endet ein solcher Notverkauf sogar in einer Zwangsversteigerung. Um das zu verhindern und bestmöglich aus Ihrer Notsituation herauszukommen, sollten Sie einen professionellen Makler beauftragen.

Die Nachfrage am Immobilienmarkt ist derzeit sehr groß. Wenn Sie schnell verkaufen müssen, sind Sie grundsätzlich erstmal in einer günstigen Position. Um einen marktgerechten Preis für Ihre Immobilie

Weiterlesen

Zugewinnausgleich bei Scheidung

Welchen Zugewinnausgleich müssen Sie bei einer Scheidung zahlen?

Eine Scheidung ist für alle Beteiligten emotional belastend. Uneinigkeit bei der Frage nach der Aufteilung des Besitzes erschwert die Situation häufig zusätzlich. Der gesetzliche Zugewinnausgleich soll dafür sorgen, dass niemand benachteiligt wird. In der Praxis ist die Anwendung dieser Regelung aber häufig schwierig und nicht zufrieden stellend.

Haus Scheidung Zugewinn Hände

 

Ein Ehevertrag ist in bei einer Hochzeit in Deutschland eher die Ausnahme. Für viele ist es ein schlechtes Zeichen, wenn ein Partner sich schon vor der Heirat mit dem Ende der Ehe beschäftigt. Aufgrund des fehlenden Ehevertrages befinden sich die meisten Paare in

Weiterlesen

Geldsorgen nach Trennung und Scheidung

Lebenstraum Eigenheim

Das Eigenheim ist für viele Menschen eines der größten finanziellen Ziele. Wenn Sie in eine finanzielle Schieflage geraten, sind Geldsorgen jedoch vorprogrammiert. Große monatliche Kostenblöcke sind:

  • Sanierungen,
  • Reparaturen und
  • die monatlich zu zahlende Rate an die Bank (Annuität).

Aber müssen Sie Ihre Immobilie in solchen Situationen gleich verkaufen?  Oder gibt es andere Wege, um Ihre Geldsorgen in den Griff zu bekommen?

Schaffen Sie Notreserven

Rücklagen sind für die Instandhaltung und Finanzierung einer Immobilie essenziell. Mit dem Kauf binden Sie sich teilweise über Jahrzehnte an eine Bank. Über diese vielen Jahre werden immer wieder große Kostenblöcke für Arbeiten wie

Weiterlesen

Vorsicht vor der Spekulationssteuer im Trennungsfall

Wann wird der Hausverkauf teuer?

Der Hausverkauf während einer Scheidung kann kostenintensiv werden. Eigentlich sind Privatpersonen nur selten betroffen. Eine unrühmliche Ausnahme macht die Steuer auf Spekulationen jedoch bei gemeinsam erworbenem Eigentum von Ehepaaren. Bei einer Scheidung kurz nach dem Erwerb fällt die Steuer an, da die Haltefrist noch nicht erreicht wurde. Alles was Sie zu diesem Thema wissen müssen, erfahren Sie im Laufe dieses Beitrags.

 

Was ist die Spekulationssteuer?

Wie der Name bereits verrät, soll diese Steuer schnelle Spekulationsgewinne mit Immobilien verhindern. Vereinfacht gesagt fällt die Steuer auf die Differenz zwsichen Kaufpreis und Verkaufspreis an.

 

Wann

Weiterlesen

Immobilien bei Trennung und Scheidung

Scheidung – Wer bekommt was?

Die eigene Immobilie stellt für Ehepaare nicht nur den Lebensmittelpunkt dar, sondern auch einen wesentlichen Vermögenswert, wenn es um die Altersvorsorge geht. Entsprechend emotional geht es bei der Scheidung zur Sache, wenn es um den Verbleib oder die Aufteilung der Immobilie geht.  Viele Paare sind ratlos, was mit ihrer Immobilie zu tun ist.

Ist bei einer Scheidung eine Immobilie im Spiel, ist es ratsam, wenn sich beide Ehepartner gemeinsam, so früh wie möglich, an einen Rechtsberater wenden. Denn dann kann ein vernunftbasierter Lösungsansatz bestimmt werden. Das empfiehlt sich vor allem, wenn das Grundstück mit

Weiterlesen