Immobilien Ratgeber - Spekulationssteuer

Vorsicht vor der Spekulationssteuer im Trennungsfall
Scheidungsimmobilie Spekulationssteuer

Vorsicht vor der Spekulationssteuer im Trennungsfall

Wann wird der Hausverkauf teuer?

Der Hausverkauf während einer Scheidung kann kostenintensiv werden. Eigentlich sind Privatpersonen nur selten betroffen. Eine unrühmliche Ausnahme macht die Steuer auf Spekulationen jedoch bei gemeinsam erworbenem Eigentum von Ehepaaren. Bei einer Scheidung kurz nach dem Erwerb fällt die Steuer an, da die Haltefrist noch nicht erreicht wurde. Alles was Sie zu diesem Thema wissen müssen, erfahren Sie im Laufe dieses Beitrags.

 

Was ist die Spekulationssteuer?

Wie der Name bereits verrät, soll diese Steuer schnelle Spekulationsgewinne mit Immobilien verhindern. Vereinfacht gesagt fällt die Steuer auf die Differenz zwsichen Kaufpreis und Verkaufspreis an.

 

Wann

Weiterlesen
Weiterlesen